Die schönsten Gipfel und Almen!

Leoganger Steinberge, Achensee/Gramai Alm, Weißsee Gletscherwelt, Untersberg, Festungsberg, Mönchsberg

Leoganger Steinberge: Über St. Johann und Fieberbrunn fahren Sie über den Grießen Pass nach Leogang. Von dort aus fahren Sie mit der Gondelbahn auf den Asitz, genießen Sie das Bergpanorama der Leoganger Steinberge und kehren ein in das Museumsrestaurant „Alte Schmiede“ mit verschiedenen Stuben, z.T. mit offenem Kamin. Bestaunen Sie die urige Schmiede, das Gewölbe aus Holzpflaster, die Mühle, den Getreidekasten, die Schusterstube. Natürlich werden Sie auch kulinarisch verwöhnt, und das  auf 1.760 m Seehöhe, nur ca. 50 m von der Bergstation entfernt! Auf der Talfahrt können Sie nach Belieben noch einen Stopp in der „Welt der Sinne“ einlegen, bevor es über Saalfelden und Lofer wieder zurück nach Unken geht.

Achensee - Gramai Alm: Über St. Johann, Ellmau, Wörgl bis nach Rattenberg, der kleinsten Stadt Österreichs. Schauen Sie den Glasbläsern über die Schultern, bummeln Sie durch die kleinen Gassen des autofreien Städtchens. Weiter geht die Fahrt bis nach Kramsach zum Museumsfriedhof, staunen Sie über so manchen witzigen Grabspruch, wie z.B. „Hier liegt in süßer Ruh, erdrückt von seiner Kuh - Franz Xaver Maier - daraus sieht man, wie kurios man sterben kann.“ Weiter geht die Fahrt zum smaragdgrünen Achensee, nach Pertisau und in die Karwendeltäler. Die Pause haben wir für Sie auf der Gramai Alm eingeplant, ein bisschen wandern, kneippen, in der Kashütte verweilen oder einfach pausieren, je nach Lust und Laune! Die Rückfahrt haben wir über Kufstein entlang des zahmen Kaisers über den Walchsee und Erpfendorf geplant.

Weißsee Gletscherwelt: Über Saalfelden, Zell am See, Uttendorf ins Stubachtal. Der Enzingerboden ist Ausgangspunkt zur Fahrt mit der Weißsee Gondelbahn in die hochalpine Welt des Nationalparkes Hohe Tauern. Erleben Sie zum Greifen nahe Dreitausender und das faszinierende Bergpanorama mit dem wunderbaren Weißsee. Einkehr im Alpinzentrum Rudolfshütte, bevor Sie am Grünsee vorbei wieder ins Tal hinunterschweben. Zurück geht die Fahrt über Mittersill und den Paß Thurn nach Kitzbühel. Schlendern Sie ein bisschen durch die mondäne Alpenstadt, bevor die Fahrt über St. Johann zurück nach Unken geht.

Untersberg, Festungsberg, Mönchsberg: Der Tag beginnt am Terminal Nord, von da aus spazieren Sie gemütlich durch den Mirabellgarten über den Markatsteg in die Salzburger Altstadt! Mit der Standseilbahn auf den Festungsberg, die Führung durch die Festung Hohensalzburg ist für Sie schon inklusive! Auf den Mönchsberg fahren Sie mit dem Aufzug, und genießen noch einmal den Rundumblick auf die Stadt Salzburg. Freizeit zum Bummeln oder Kultur genießen, mit der 24h Salzburg Card sind viele Eintritte bereits inkludiert. Nach den Stadtbergen geht es wieder zurück zur Natur, den Hausberg der Salzburger, den Untersberg befahren Sie wieder bequem mit der Großgondel. Herrliche Ausblicke auf das Salzburger und Berchtesgadener Land bis hin zum Dachstein!

..........

Inklusive 1 x Ganztags-Reiseleitung, Gondelfahrt Asitzbahn Leogang,  Weißsee Gletscherbahn, Freie Eintritte zu Kultur, Festungsbahn, Mönchsbergaufzug und noch mehr, Untersbergbahn

..........

Preise in Euro pro Person ab 25 Teilnehmer für 5 ÜN/HP!

Doppelzimmer:

Einzelzimmer:

DZ Si Use:

370,00

405,00

470,00

zuzüglich Ortstaxe von Euro 1,70 pP/Nacht