Berge und Seen Tour!

Berchtesgadener Land, Reit im Winkl - Ruhpolding - Wilder Käser, "Stoabergrunde" - Pillersee, Chiemsee

Berchtesgadener Land: Der Königssee im Nationalpark Berchtesgaden ist das erste Tagesziel. Mit dem Schiff geht die Fahrt auf die bekannte Halbsinsel St. Bartholomä mit der gleichnamigen Wallfahrtskirche. Möglichkeit zur Einkehr und zu kleinen Wanderungen. Anschließend bleibt Ihnen Zeit zum Bummeln in Berchtesgaden bevor die Fahrt auf die Rossfeld-Ringstraße weitergeht! Gewaltige Ausblicke auf den Hohen Göll, in das Salzburger und das Berchtesgadener Land bis in die Steiermark erwarten Sie in luftigen Höhen! Als Abschluss eines herrlichen Tages entführen wir Sie in die Enzianbrennerei Grassl, wo Sie im Rahmen der Besichtigung gerne auch ein paar Gläschen probieren dürfen!

Reit im Winkl - Ruhpolding - Wilder Käser: Heute gehen wir dem großen und dem kleinen Stinker auf die Spur! Zuerst führt die Rundfahrt vorbei am Weitsee, der malerisch zwischen Gumwandkopf und Dürrnbachhorn direkt an der Deutschen Alpenstraße liegt, über Ruhpolding nach Reit im Winkl, mit der Möglichkeit, dem Kuhstall von Maria Hellwig einen Besuch abzustatten. Weiter geht die Fahrt ins Tiroler Land, mit Halt beim Wilden Käser. Erfahren Sie alles über die Herstellung der Käsespezialität: „Die ganze Kraft und Reinheit der Bergwelt stecken in den vielfach prämierten Käsespezialitäten vom Wilden Käser, der Heumilch mit Hand und Herz in Goldkäse verwandelt. Wie der köstlich-würzige Tiroler Alpen-Weichkäse (großer Stinker) und der köstlich-milde Berg-Camembert (kleiner Stinker) entstehen, riechen und schmecken, erfahren Sie in der Tiroler Schaukäserei. Willkommen zum Schauen, Schlemmen und Staunen!“ Eine herzhafte Tiroler Jause haben wir für Sie bereits reserviert! Weiter geht die Fahrt auf die Griesner Alm, welche malerisch zu Füßen des Wilden Kaisers liegt. Von der Terrasse haben Sie besten Ausblick auf die schroffen Felswände, und wer sich die Beine ein bisschen vertreten möchte, hat dazu genug Gelegenheit.

„Stoabergrunde“ und Pillersee: Die Loferer Steinberge lassen Sie heute „links liegen“. Nach nur wenigen Kilometern erreichen Sie den Pillersee, nehmen Sie sich Zeit, spazieren Sie gemütlich durch den Wald, entlang des Ufers, und lassen Sie die Seele baumeln! Weiter geht die Fahrt zur Latschenbrennerei Mack, lassen Sie sich zeigen, wie das alte Hausmittel, der Franzbranntwein, hergestellt wird! Zurück fahren Sie entlang der Leoganger Steinberge, über Saalfelden nach St. Martin, wo wir Sie einladen, die Wallfahrtskirche Maria Kirchental zu besichtigen! Kaum ein anderer Ort kann eine so beeindruckende Einheit von Natur und Kultur, von Geschichte und Gegenwart aufweisen. Seit über 300 Jahren ist der „Bergkristall unter den Wallfahrtsorten“ ein beliebtes Pilgerziel. Geplant wurde die Kirche vom Kaiserlichen Hofarchitekten Fischer von Erlach und mit einheimischen Handwerkern und Hilfskräften in nur sieben Jahren Bauzeit fertig gestellt. Nach so vielen Eindrücken laden wir zu einer Stärkung bei Kaffee und Kuchenbuffet im Hotel.

Ans Bayrische Meer: Über Inzell erreichen Sie Prien am Chiemsee, von wo Sie mit dem Schiff auf die Herreninsel übersetzen. Von der Schiffsanlegestelle spazieren Sie dann noch ca. 20 Minuten zum Schloss Herrenchiemsee, das nach dem Vorbild von Schloss Versailles gebaut wurde. Lassen Sie sich in die Zeiten von König Ludwig II zurückversetzten, bewundern Sie die prunkvolle Marmor-Freitreppe, den einzigartigen Spiegelsaal, der sogar noch größer das Original in Paris ist,  das Tischlein-deck-dich, den aufwändigen Kronleuchter, hergestellt als Einzelstück in der Meißner Porzellanmanufaktur, und noch mehr! Zurück ins Hotel fahren Sie über Aschau, Kufstein, Ellmau am Wilden Kaiser und St. Johann in Tirol.

..........

Inklusive 1 x Ganztags-Reiseleitung, Schifffahrt Königssee und Chiemsee, Maut Roßfeld-Ringstraße und Maria Kirchental, Führung Schloss Herrenchiemsee, herzhafte Tiroler Jause, Kaffee und Kuchen

..........

Preise in Euro pro Person ab 25 Teilnehmer für 6 ÜN/HP!

Doppelzimmer:

Einzelzimmer:

DZ Si Use:

399,00

441,00

519,00

zuzüglich Ortstaxe von Euro 1,70 pP/Nacht